Rhein - Main - Gebiet

Eine der schönsten Gegenden Deutschlands

Denkmalimmobilien im Rhein - Main - Gebiet

Das erwartet Sie:

Rhein – Main – Gebiet 

Das Rhein – Main – Gebiet umfasst die Bundesländer Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die Rhein und Main Flussgebiete sind bekannt für ihre hervorragenden Weine. Das Rhein-Main-Gebiet umschließt ein riesiges Gebiet mit einer Vielzahl von architektonisch interessanten Immobilien dieser Art in einer der schönsten Gegenden Deutschlands. Diese Ecke bietet sich wegen ihrer kulturellen, historischen, aber auch verkehrstechnisch günstigen Lage für Immobilieninvestitionen an. 

Denkmalimmobilien in Darmstadt

Diese Stadt gehört zum Rhein-Main Gebiet und zeichnet sich durch seine zahlreichen Jugendstilbauten aus (1899 „Zentrum des Jugendstils“). In diesem Jahr wurde von Großherzog Ernst Ludwig auf der Mathildenhöhe die berühmte Künstlerkolonie errichtet. Die Stadt bietet eine Vielzahl an historischen Plätzen und Gebäuden, Theatern, Museen, etc. 1997 bekam Darmstadt aufgrund seiner vielen Bildungsstätten und Forschungseinrichtungen den Titel „Wissenschaftsstadt“ verliehen (Sitz der Europäischen Raumflugkontrollzentrums, dreier Fraunhofer Institute, diverser IT-Unternehmen). Das „Verlagsviertel“ verfügt über zahlreiche dieser Immobilien; die in den 50ern und 60ern renoviert wurden. Im Jagdschloss Kranichstein befindet sich ein Jagdmuseum. Es ist eines der wenigen noch gut erhaltenen Renaissance Jagdschlösser Deutschlands. Im Haus für Industriekultur sind diverse Maschinen, wie z. B. Druckermaschinen, zu sehen. Liebhaber wohnlicher Industriekultur, verschiedener Architekturstile (Jugendstil, Renaissance, Barock), Fabrikflair und Lofts kommen hier auf ihre Kosten. 

Wiesbaden 

Die Hauptstadt des Landes ist weltbekannt für seine 15 Mineral- und Thermalquellen und zählt zu den ältesten Kurbädern Europas. Im Ortsteil Naurod gibt es den Krater eines erloschenen Vulkans, den „kalten Schlot“. Der Naturpark Rhein-Taunus beginnt vor den Toren der Stadt. Der Waldlehrpfad, Feuchtbiotope, Themenbereiche wie „Fauna und Flora in Wiesbaden“ sowie der Apothekergarten ziehen jährlich Tausende Besucher an. Die Stadt bietet neben atemberaubenden landschaftlichen und Wellness Attraktionen eine Reihe von revitalisierten Renditeimmobilien (Historische Fünfeck im Zentrum), die sich sehen lassen können. 

Frankfurt 

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und mit dem Flughafen ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Deutschland. Die Stadt zählt zu den internationalen Finanz- und Messeplätzen dieser Welt (Frankfurter Buchmesse). Wer an einem Weltschauplatz (Altstadt mit Römerberg, Universitäten, Museen, „English Theater“, Zoo, Palmengarten, etc.) und im Zentrum des Trubels leben will, ist hier richtig! 

TAUNUS 

Der Taunus ist ein Mittelgebirge, das in Hessen und Rheinland-Pfalz liegt. Dies zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen des Rhein-Main-Gebietes. Hier gibt es reichlich Mineral- und Heilquellvorkommen. Wer bergige Landschaften bevorzugt und Kultur und Geschichte liebt, wird hier „seine/ihre“ Denkmalimmobilie finden.

Unser Fazit:

Wenn man den idealen Standort für eine Investition in denkmalgeschützte Immobilien beschreiben müsste, käme wohl Potsdam heraus. 

Finden Sie die passende Immobilie im Rhein - Main - Gebiet

Unser Portfolio umfasst denkmalgeschützte Immobilien aus den besten Regionen in Deutschland.